Stellenangebot

Koordinationsfachkraft (w/m)

im ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst

 

Wir möchten unseren ambulanten Dienst erweitern und suchen für den Hospiz- Verein Bad Pyrmont e.V.  eine weitere Koordinationsfachkraft (m/w) - Einstellung per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung - in Teilzeit (50 %).

 

Unser Verein arbeitet seit 25 Jahren sehr engagiert eng vernetzt mit ambulanten und stationären Kooperationspartnern im Bereich der Sterbe- und Trauerbegleitung in Bad Pyrmont und Umgebung. Unsere beiden Koordinatorinnen freuen sich auf Ihre Mitarbeit. 

 

Zu den Aufgaben unseres Vereins zählen

  • Multidisziplinäre hospizliche und palliative Begleitung von Patient*innen und deren Angehörigen zuhause, in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (u.a. Kinder- und Jugendhospizdienst, SAPV, ambulante Pflegedienste, stationäre Pflegeeinrichtungen, Haus- und Palliativärzte, stationäres Hospiz)
  • Organisation und Durchführung öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen
  • Spendenakquise 
  • Qualitätssicherung

 

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Koordination der Sterbebegleitung (Patientenerstbesuch, Einsatzplanung, Einsatzsteuerung); arbeitsteilig und in Absprache mit den beiden anderen Koordinatorinnen
  • Gewinnung und Qualifizierung ehrenamtlicher Hospizbegleiter*innen 
  • Begleitung und Unterstützung der Ehrenamtlichen
  • Koordination der Aktivitäten des Hospiz-Vereins
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit anderen sozialen, medizinischen und pflegerisch tätigen Diensten (z.B. SAPV)
  • Statistische Datenerhebungen im Bereich der Sterbebegleitung

 

Diese Qualifikationen bringen Sie mit

  • Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in mit  Berufserfahrung von mindestens drei Jahren oder Fachhochschul- oder Hochschulabschluss im Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit Heilpädagogik 
  • Nachweis über die Weiterbildung in Palliative Care (Curriculum Palliative Care; Kern, Müller, Aurnhammer, Bonn oder andere, nach Stundenzahl und Inhalten gleichwertige Curricula) 
  • Qualifikation zur Koordinationsfachkraft nach § 39a Abs. 2 SGB V: Teilnahme am Koordinatoren-Seminar (40 Std.) und am Seminar zur Führungskompetenz (80 Std.). Diese Qualifikation kann in Absprache mit dem Verein zeitnah nachgeholt werden. 

 

Wir wünschen uns von Ihnen

  • praktische Erfahrung in der Begleitung Sterbender
  • die Bereitschaft, sich mit dem Leitbild der Hospizarbeit zu identifizieren
  • eine hohe soziale wie persönliche Kompetenz 
  • Sicherheit im öffentlichen Auftreten und in der Kommunikation
  • Fähigkeit zu strategischem Arbeiten und zur Reflexion des eigenen Handelns
  • Offenheit gegenüber spirituellen Fragen
  • Bereitschaft zur Leistung von Dienst an Wochenenden und Feiertagen sowie in Nachtstunden (Sicherung der dauernden Erreichbarkeit des Hospizdienstes)
  • solide IT/EDV-Kenntnisse (u.a. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, elektronischer Kalender, E-Mail, Dokumentation)
  • einen PKW-Führerschein und einen einsatzfähigen Privat-PKW

 

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in der ambulanten Hospizarbeit
  • eine vertrauensvolle, engagierte Zusammenarbeit im Team mit den beiden hauptamtlichen Koordinationsfachkräften 
  • eine gute Organisation mit klaren Strukturen
  • Raum für selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungen
  • tarifliche Vergütung analog nach TVöD - Bund - Pflege / Sozialdienst
  • einen engagierten Rechtsträger, der Sie bei Ihrer Tätigkeit unterstützt 

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung in schriftlicher Form mit den üblichen Dokumenten und dem Nachweis der Qualifikation. Diese richten Sie bitte bis zum 20.10.2018 an:

 

Hospiz-Verein Bad Pyrmont e.V.
Lortzingstraße 22
31812 Bad Pyrmont

oder per E-Mail an: info@hospizverein-badpyrmont.de 

 

 

Gerne erteilen wir telefonisch oder per Mail Auskunft:

 

Frau Annette Kleine-Gödde (1. Vorsitzende)

Fon: 05281/606789            

E-Mail: annette.kleine-goedde@t-online.de

 

Herr Gert Klaus (Finanzverantwortlicher)

Fon: 05284/5853

Mobil: 0170/5641399            

E.Mail: Gert-H.Klaus@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hospiz-Verein Bad Pyrmont e.V.
Mitglied im Hospiz- und PalliativVerbandes Niedersachsen e. V.